Die richtige Dämmunterlage auswählen

Eine Dämmunterlage mit hoher Dichte reduziert Bewegungen und das Risiko von "Knarz-Geräuschen des Parkettbodens. Darüber hinaus bietet sie sehr gute Akustikeigenschaften. Reduziert den Tritt- und Raumschall.

Ich empfehle ausschließlich Produkte mit mindestens 50 kg / m3 wie Maxima. Eine ausführlichere Beschreibung der beiden Produkte finden Sie hier! 

Maxima

Für Holzunterböden

Dämmunterlagen mit hoher Dichte wie Maxima deformieren sich nicht. Das bedeutet, dass die Unterlage ihre ursprüngliche Form bewahrt. Dies wiederum bedeutet, dass der Parkettboden seine ursprünglichen Eigenschaften beibehält und das Risiko von unerwünschten Geräuschen aus dem Hartholzboden sich reduziert. Maxima bietet auch gute Akustikeigenschaften. Trommeltöne, Hall oder Geräusche im Raum, Trittschall und im Stockwerk darunter wahrgenommene Geräusche werden deutlich reduziert.